Sonntag, Mai 28, 2006

Die CAMINATA für saubere Wahlen in Venezuela auf dem Weg nach Stolberg, Rheinland


Manchmal muss man doch genauer schauen wo es entlang geht....

Stolberg ist in der Richtung oder dort?














Das machen die nicht aus Sport, sondern aus Überzeugung....












Zwischen Häusern, Pfade und durch fremde Grundstücke...
40 Km. ist eine Menge, aber
bald ist auch diese Ettape um......

1 Comments:

Anonymous Anonym said...

In Biebrich, einem kleinen Nest, begann der "laufende" Protest.
Ein flottes Team auf Schusters Rappen:
Da wird die Sache sicher klappen!
Trotz starkem Willen und viel Kraft
ist man am Abend echt geschafft.
Doch nächten Morgen geht es weiter,
der Weg ist gut, das Wetter heiter
Wir wünschen für den Rest viel Glück
und kommt aus Brüssel heil zurück!
Gottfried & Martha

28 Mai, 2006 20:06  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home